Mareike Krügel – Sieh mich an

Heute ist es endlich ausgeliefert worden, das neue Buch von Mareike Krügel, und ich habe es sofort gekauft:

Katharina ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und steht mitten in ihrem chaotischen Leben, als sie ein Etwas in ihrer Brust entdeckt. Sie ist so geschockt, dass sie mit niemandem darüber reden, sondern nur ihren stressigen Alltag ein Wochenende weiter aufrecht erhalten will. Und dieser Freitag  beschert ihr mal wieder volles Programm: Sie muss ihre hyperaktive Tochter Helena von der Schule abholen, die das gesamte Sekretariat mit Nasenbluten eingesaut hat. Gerade zu Hause angekommen findet sie ihre beiden Nachbarn durch einen unglaublichen Unfall in heller Aufregung vor. Außerdem stellt ihr Sohn Alex sie das erste Mal seiner perfekten Barbie-Freundin vor und sie steht vor dem Treffen mit ihrem früheren Studienkollegen, den sie seit Ewigkeiten nicht gesehen hat. In all dem Chaos beginnt sie über ihr Leben nachzudenken. Über ihre Ehe mit ihrer einstmals großen Liebe Costas, über ihre Kindheit und Jugend mit ihrer kranken Mutter und als es endlich Abend ist, hat sie einen Entschluss gefasst.

Mareike Krügel hat mit ‚Sieh mich an‘ einen berührenden Roman geschrieben, der gleichzeitig voll mit Humor, Leid, Schmerz und großer Erzählkunst ist.

Mareike Krügel

Sieh mich an

Piper Verlag, ISBN 978-3-492-05855-1

0 comments on “Mareike Krügel – Sieh mich anAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.