Maja Lunde – Die Letzten ihrer Art

Nach ‚Die Geschichte der Bienen‘ und ‚Die Geschichte des Wassers‘ hat Maja Lunde einen weiteren Roman, der den Titel ‚Die Letzten ihrer Art‘ trägt, veröffentlicht, und der der dritte Teil ihres geplanten Klimawandel-Quartetts ist.

Drei Geschichten aus drei Zeitebenen ergeben zum Schluss einen spannenden, runden und mitreißenden Roman. Er beginnt im Jahr 1881 in St. Petersburg, wo Michail, Zoologe im dortigen zoologischen Garten, einen Schädel eines seltenen mongolischen Wildpferdes zugeschickt bekommt. Er erkennt, dass es vermutlich die Überreste eines Urpferds sein könnten, des Przewalski-Pferdes, das seit langer, langer Zeit als ausgestorben gilt. Michails größter Traum ist es, solch ein seltenes, lebendes Exemplar in seinem zoologischen Garten zu beherbergen. Mit Hilfe eines erfahrenen Mannes, Wilhelm Wolf, der schon etliche Expeditionen geleitet hat, macht er sich auf den Weg in die mongolische Steppe.

Einhundert Jahre später reist die deutsche Tierärztin Karin in Begleitung ihres Sohnes Mathias in die Mongolei in das Naturschutzgebiet Hustai. Dort will sie eine von ihr gezüchtete und betreute Herde von Przewalski-Pferden wieder in die Freiheit entlassen. Schon als Kind haben diese Pferde Karin fasziniert und sie hat ihnen ihr Leben gewidmet, was auf Kosten ihrer Familie ging.

In Norwegen 2064 leben Eva und ihre Tochter Isa auf einem verlassenen Hof, der früher ein gepflegter Tiergarten mit seltenen, fast ausgestorbenen Arten gewesen ist. Die Wasserknappheit und Trockenheit zwingt die Menschen Europas ihre Heimat zu verlassen und auch Eva überlegt ihren Hof aufzugeben. Doch sie kann sich nicht von ihren beiden seltenen Wildpferden trennen, obwohl ihre Tochter Isa sie dazu drängt. Durch Zufall macht sie Bekanntschaft mit einer fremden, schwangeren Frau, die sie einlädt auf ihrem Hof zu bleiben. Eine schwere Zeit beginnt…

Faszinierend, wie Maja Lunde es schafft, drei Geschichten in einem wundervollen Roman zu vereinen. Das war schon in ‚Die Geschichte der Bienen‘ so unglaublich. Bin ein großer Fan der Autorin.

Maja Lunde

Die Letzten ihrer Art

btb Verlag, ISBN 9783442757909

0 comments on “Maja Lunde – Die Letzten ihrer ArtAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.