Kazuo Ishiguro – Klara und die Sonne

Es ist erst das zweite Buch des Nobelpreisträgers für Literatur, das ich gelesen habe, und er hat mich einfach mitgenommen bei seinem neuen, besonderen und faszinierenden Roman:

Die Geschichte wird von Klara selbst erzählt, eine ungewöhnliche Geschichte eines Robotermädchens, einer Künstlichen Freundin, die einfach nur KF genannt wird. In der fernen Zukunft werden KF’s, die mit Solar betrieben werden, als Begleitpersonen und emotionale Unterstützung für Kinder und Jugendliche, die keine Geschwister haben, von reichen Eltern angeschafft. Klara wartet, wie viele andere KF`s mit ihr,  in einem Ladengeschäft auf ein Kind, das sie auswählt für eine gewisse Zeit ihre Freundin und Begleiterin zu sein. Schon dort ist es Klara sehr wichtig zu lernen und ihr Wissen über Menschen, deren Gewohnheiten und Verhalten zu vervollkommnen. Und wirklich kommt ein Mädchen in den Laden, das sie ,Klara, auswählt, obwohl sie nicht zu den ganz neuen Modellen gehört. Das Mädchen heißt Josie, ist dreizehn Jahre alt und etwas kränklich, denn ihre Eltern haben entschieden sie gentechnisch manipulieren zu lassen, um eine intelligenter Version von Josie zu erhalten und ihr dadurch eine erfolgreichere Zukunft zu ermöglichen. Doch diese Eingriffe funktionieren nicht immer gut und schwächen den Körper, wodurch schon Josies Schwester Sal gestorben ist. Josie und Klara werden Freundinnen, doch Josie wird immer schwächer und Klara versucht eine Möglichkeit zu finden sie wieder gesund zu machen und zu retten.

Ein ganz toller Roman, der beschäftigt und den man nicht so schnell vergisst. Denn Kazuo Ishiguro gelingt es wieder perfekt die Leser in eine neue, von ihm geschaffene Welt zu transportieren. Eine Welt der Künstlichen Intelligenz, des Leistungsdrucks und der ewigen Suche nach Liebe. Da kommt die Frage auf, ob Roboter, Maschinen und sonstige künstliche Begleiter Menschen irgendwann  ersetzen können.

Vielen Dank an Random House für das Rezensionsexemplar! Es war eine große Freude.

Kazuo Ishiguro

Klara und die Sonne

Blessing Verlag, ISBN978-3-89667693-1

0 comments on “Kazuo Ishiguro – Klara und die SonneAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.