John Boyne – Mein Bruder heißt Jessica

Über jedes Buch, das John Boyne veröffentlicht, freue ich mich riesig. Denn er ist einer meiner Lieblingsautoren und einer der Autoren, von dem ich behaupten kann, dass mir alles was er geschrieben hat wunderbar gut gefallen hat. (Ok, es gibt ein Jugendbuch, das mir nicht so gut gefallen hat, aber das ist auch nicht so bekannt…)

Sein neues Jugendbuch hat den Titel  ‚Mein Bruder heißt Jessica‘ und dadurch kann man ein bisschen erahnen, in welche Richtung die Geschichte geht.

Sam Wavers großer Bruder Jason ist schon immer sein absoluter Held gewesen. Da ihre Eltern schon immer mit der politischen Karriere ihrer Mutter beschäftigt sind und noch nie so richtig Zeit für ihre Söhne hatten, hat sich Jason von Anfang an um seinen kleinen Bruder Sam gekümmert und ihm beiseite gestanden. Sam fühlt sich bei dem beliebten, sportlichen und gutaussehenden Jason immer wohl und bewundert ihn, da er ein so extrem begabter Fußballer ist. Doch alles ändert sich, als Jason sich seiner Familie anvertraut, dass er sich schon sein Leben lang als ein Mädchen fühlt und gar nicht als Junge und das auch nicht mehr verstecken möchte. Seine Eltern wollen dieses Geständnis nicht wahrhaben und tun alles als eine Spinnerei ab, die man am besten nicht an die Öffentlichkeit dringen lässt. Und auch Sam ist geschockt, weiß nicht, wie er mit dieser neuen ungewohnten Situation umgehen soll und zieht sich von Jason zurück. Die Situation scheint zu eskalieren, als Jason aus der Fußballmannschaft austritt und sich in der Schule als Mädchen zu erkennen gibt. Sam schämt sich für seinen Bruder und versucht ihn wach zu rütteln. Doch Jason, der sich jetzt Jessica nennt, droht an der Ignoranz seiner Familie zu zerbrechen und zieht die Reißleine…

Der Jugendroman ist wieder, in typischer John-Boyne-Art, sehr bewegend und mitreißend erzählt. Hier ist das Thema Gender gewählt, das sehr aktuell ist und große Einfühlsamkeit mit sich führt, ein Wandel der Gefühle von negativ in positiv, von Annehmen und Aufnehmen. Mir hat es ganz großartig gefallen.

John Boyne

Mein Bruder heißt Jessica

Fischer KJB, 978-3-7373-4219-3

0 comments on “John Boyne – Mein Bruder heißt JessicaAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.