Jen White – Als wir fast mutig waren

 

Als wir fast mutig waren ist ein Jugendbuch, das mich gleich von Anfang an ziemlich mitgerissen hat. Es ist wirklich ergreifend und abenteuerlich zu lesen, wie die beiden Mädchen kämpfen:

Die beiden Schwestern Liberty und Billie haben ganz überraschend ihre Mutter verloren und einige Zeit bei deren engster Freundin gelebt. Nun ist ihr Vater aufgetaucht, ein weitgereister und vielbeschäftigter Fotograf, der sie mit in seinem Camper auf Reisen zu seinen Aufträgen nimmt. Nach einem schlimmen Vorfall zwischen ihm und den Kindern lässt er die Mädchen an einer Tankstelle zurück und fährt davon. Die beiden Mädchen versuchen alleine klar zu kommen und Liberty kümmert sich rührend um Billie. Eine schlimme Zeit der Angst , des Verlustes und des Überlebens beginnt, in der die Beiden verzweifelt sind, aber es schaffen jede ausweglose Situation zu meistern.

Jen White

Als wir fast mutig waren

Carlsen Verlag, ISBN 978-3-551-55680-6

Ab 12 Jahre

0 comments on “Jen White – Als wir fast mutig warenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.