Elizabeth Jane Howard – Am Wendepunkt

Sehr ungeduldig habe ich auf Band 4 gewartet und endlich konnte es weitergehen mit den Lebensereignissen der Familie Cazalet:

Der Krieg ist vorüber und alle Familienmitglieder haben sich ein neues Leben aufgebaut, das natürlich nicht vergleichbar ist mit dem Leben vor dem Krieg. Die Brüder Hugh, Edward und Rupert haben fast nur noch beruflich miteinander zu tun, da alle nun  wieder in London leben und nicht mehr auf dem Land. Edward muss sich endlich zwischen seiner Geliebten Diana und seiner Ehefrau Villy entscheiden, was ihm nicht leicht fällt. Sein Bruder Hugh leidet noch sehr unter dem Tod seiner Frau Sybil, aber es gibt schon wieder einige Lichtblicke in seinem Leben mit denen er nicht gerechnet hat. Und diese begegnen ihm ganz überraschend in seinem Büro. Auch bei Rupert, dem dritten Bruder, ist der Alltag wieder eingekehrt und er muss versuchen sein Leben und seine Liebe in Frankreich zu vergessen und sich wieder in seiner Ehe mit Zoe zurechtzufinden. Die beiden Cousinen Polly und Clary haben zusammen ein kleines Haus gemietet und stehen mittlerweile beruflich auf eigenen Füßen. Und auch ihre ersten Erfahrungen mit Liebeskummer haben sie hinter sich gebracht. Genau wie ihre Cousine Louise, die sich über ihre Ehe mit Michael im Klaren werden muss.

Und so haben sie  mich wieder in ihren Bann gezogen, die Mitglieder der Familie Cazalet. Jetzt fängt die Warterei auf Band 5 an…

Elizabeth Jane Howard

Am Wendepunkt

DTV, ISBN 978-3-423-14732-3

 

0 comments on “Elizabeth Jane Howard – Am WendepunktAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.