Cynthia D’Aprix Sweeney – Unter Freunden

Der erste Roman von Cynthia D’Aprix Sweeney ‚Das Nest‘ hatte mir sehr gut gefallen und in der kleinen Buchhandlung an der Ostsee habe ich mit einer lieben Kollegin das Buch ganz oft empfohlen. Der zweite und ganz neue Roman ‚Unter Freunden‘  ist ein sehr unterhaltsamer Familienroman, der mich ganz in seinen Bann gezogen hat. Oft ist es nicht der Fall, dass, wenn der erste Roman sehr beliebt war, auch der zweite Roman erfolgreich wird. Aber hier ist das so, finde ich.

Flora und Julian haben sich auf einer Party kennengelernt, die Flora mit ihrer besten Freundin und Mitbewohnerin Margot besucht hat. Die Beiden haben sich gleich auf Anhieb unwiderstehlich gefunden und sind nach kurzer Zeit zusammengezogen und haben geheiratet. Anfangs war es ein bisschen stressig für die beiden Schauspieler in New York über die Runden zu kommen, denn sowohl ihre kleine Familie mit ihrer Tochter Ruby als auch Julians Theatergruppe müssen überleben. Als ihnen Jobangebote aus Los Angeles winken, die als Synchronsprecherin und für Julians Theatergruppe sicher sind, ziehen sie an die Westküste. Auch Floras Freundin Margot hat es schon seit längerem nach Los Angeles gezogen und ihr einen Traumjob in einer Krankenhausserie beschert. Alles scheint unbeschwert und glücklich, bis Flora den Ehering ihres Mannes in einem Umschlag zwischen alten Fotos in der Garage findet. Genau den Ring, von dem Julian behauptete, dass er ihn schon vor Jahren beim Schwimmen im See verloren hat. Und dann erfährt Flora, was es damit auf sich hat und ihre heile Welt beginnt zu bröckeln. Freundschaft, Liebe, Vertrauen… ist das noch wichtig, wenn der eigene Ehemann und die beste Freundin Flora hintergangen haben?

Mir hat sehr gut gefallen mit welcher Magie, Verständnis und Gefühl die Autorin ihre Beziehungsgeschichte erzählt.

Vielen Dank an den Klett-Cotta Verlag für das Leseexemplar!

Cynthia D’Aprix Sweeney

Unter Freunden

Klett-Cotta, ISBN 978-3-608-98448-4

 

0 comments on “Cynthia D’Aprix Sweeney – Unter FreundenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.