Brian Katcher – Ana und Zak

‚Ana und Zac‘ ist eine moderne Geschichte für Jugendliche zwischen Fantasy-Figuren, Schulproblemen und erstem Verliebtsein.

Ana und Zak, gleichalt und in derselben Highschool, könnten unterschiedlicher nicht sein: Ana, immer Klassenbeste, sehr engagiert, das College und somit auch Zusatzkurse immer im Auge behaltend, versucht ganz viele Punkte zu sammeln, da sie jetzt in der Abschlussklasse ist und sich ihr Traumcollege auswählen möchte. Sie interessiert sich so gar nicht für Jungs und schon gar nicht für so einen vorlauten Looser wie Zac. Und da ist Zac, immer cool und witzig, aber völlig uninteressiert an Schule und College. Aber sehr interessiert an Ana, die ihn leider gar nicht beachtet. Es kommt sogar so weit, dass seine Lehrerin ihn die Abschlussklasse nicht bestehen lassen will, da er sich einfach nur noch durchmogelt. Sie stellt ihn vor die Wahl, entweder nicht zu bestehen oder bei einer Quiz-Meisterschaft mitzumachen, die in Seattle stattfindet, genau zu dem gleichen Zeitpunkt wie die Convention, zu der Zac jedes Jahr hingeht. Was tun? Bei den Quizmeisterschaften ist auch Ana und ihr jüngerer Bruder Clayton dabei, was Zac ein bisschen beflügelt. Als Clayton dann aber zur Convention abhaut und seine Schwester und Zac ihn finden müssen, kommen sich die Beiden näher und sehen, dass keiner so ist, wie es sich der andere vorgestellt hat. Es entwickeln sich zarte Bande und ein Kuss…

Brian Katcher

Ana und Zak

dtv, Reihe Hanser

ISBN 978-423-65025-0

0 comments on “Brian Katcher – Ana und ZakAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.